Verkäufer/-in (IHK) mit besonderer sozialpädagogischer Betreuung


Beschreibung

Entdecken Sie Ihr Verkaufstalent! – Und profitieren Sie von uns!

Absolvieren Sie bei uns Ihre Umschulung zum*r Verkäufer*in (IHK) und erlernen Sie einen Beruf mit interessanten sowie vielfältigen Aufgaben. Schwerpunkte hierbei sind das Beraten von Kunden, das Bedienen der Kasse, das Führen von  Abrechnungen sowie natürlich der Verkauf von Waren aller Art. Unser Anliegen ist Ihr beruflicher Erfolg und Ihre gelingende Integration in den Arbeitsmarkt. Auch stehen wir Ihnen bei Problemen jeglicher Art unterstützend zu Seite.

 

Inhalte

Umschulungsinhalte gesamt: 2.736 UE

  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Grundlagen Vertrags- und Arbeitsrecht
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Sortiment, Verkauf und Marketing
  • Servicebereich Kasse
  • Warenwirtschaft und Fachrechnen
  • Kennzahlen, Tabellen, Diagramme (EDV-gestützt)
  • Kostenrechnung und Rechnungswesen
  • Berufsbezogene Kommunikation, Fachwortschatz (EDV-gestützt)
  • Prüfungsvorbereitung

Berufsschulinhalte werden beim Träger vermittelt.

 

Zielgruppe

  • max. 15 Teilnehmer*innen
  • mit und ohne Berufsabschluss
  • Sprachniveau A 2 (lt. gemeinsamer europäischer Referenzrahmen)

 

Abschluss

  • staatlich anerkannter Berufsschulabschluss als Verkäufer*in (IHK)
  • Zertifikat der BSI gGmbH

 

Typische Einsatzbereiche

  • Einzelhandelsunternehmen wie z.B. Modegschäfte, Supermärkte, Baumärkte, Tankstellen und Versandhandel
  • Vermietungs- und Verleihgewerbe

 

Förderung

  • Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter: Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz (früher WeGebAU), Weiterbildungsprämie
  • Renten- und Unfallversicherungsträger: Rehabilitationsförderung
  • Bundeswehr: Berufsförderungsdienst (BFD)
  • Knappschaft Bahn See
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler

Erfordert die Teilnahme an einer Bildungsmaßnahme eine auswärtige Unterbringung und Verpflegung ist hierfür nach §82 des SGB III eine Förderung durch den jeweiligen Kostenträger (Agentur für Arbeit, Jobcenter usw.) möglich.

Bei Fragen sprechen Sie uns einfach an! Wir HELFEN!

 

Dauer & Termin

Dauer: Juli 2021 – Juni 2023 (inkl. 26 Wochen Praktikum /in Teilzeit und Urlaub)

Mo. – Fr.:  08:00 Uhr – 13:00 Uhr

und nach Vereinbarung


Ansprechpartner

  • Frau Elisabeth Wolf


    Telefon: 09721/947246
    E-Mail: e.wolf@bsi-schweinfurt.de
  • Frau Elke Scherf

    stellvertretende Geschäftsführerin

    Telefon: 09721/94720
    E-Mail: info@bsi-schweinfurt.de
  • Frau Petra Leser

    Regionalleiterin

    Telefon: 03681/4555017
    E-Mail: leser@bsi-suhl.de
  • Frau Nicole Eichhof

    Regionalleiterin

    Telefon: 09281/477916
    E-Mail: eichhof@bsi-hof.de
  • Herr Thomas Füller

    Dipl.-Betriebswirt (FH)

    Telefon: 09321/9269811
    E-Mail: tfueller@bsi-schweinfurt.de

Standorte

  • Schweinfurt- Hauptgeschäftsstelle

    Hauptgeschäftsstelle

    Adresse Karl-Götz-Str. 26
    97424 Schweinfurt
    Telefon 09721/9472-0
    Öffnungszeiten
    • Mo. - Do. 07:30 - 16:30 Uhr
    • Fr. 07:30 - 15:00 Uhr
  • Kitzingen


    Adresse Marshall-Heights-Ring 19
    97318 Kitzingen
    Telefon 09321/926 98 11
    Öffnungszeiten
    • Mo. - Do. 7:30 - 16:30 Uhr
    • Fr. 7:30 - 15 Uhr
  • Meiningen


    Adresse Ludwig-Chronegk-Str. 7a
    98617 Meiningen
    Telefon 03693/507 9159
    Öffnungszeiten
    • Mo. - Do. 7:00 - 16:00 Uhr
    • Fr. 07:00 - 14:30 Uhr
  • Suhl


    Adresse Pfütschbergstraße 10
    98527 Suhl
    Telefon 03681/455 500
    Öffnungszeiten
    • Mo. - Do. 7:00 - 16:00 Uhr
    • Fr. 7:00 - 14:30 Uhr
  • Hof


    Adresse Fabrikzeile 21
    95028 Hof
    Telefon 09281/477 916
    Öffnungszeiten