Qualifizierung zum/zur Betreuungsassistent*in inkl. Vorbereitung SIS


Qualifizierung nach §43 b bzw. 53 b Abs. 3 SGB XI

Beschreibung:

Betreuungsassistent*in – Pflegen, helfen, Freude schenken!

Qualifzieren Sie sich zum*r Betreuungsassistent*in und setzen Sie Ihren Startschuss für einen sozialen Beruf mit zahlreichen Perspektiven. Hierfür vermitteln wir Ihnen alle zentralen Grundlagen der Pflege und klären über Alterserkrankungen auf. Zudem erhalten Sie bei uns Untersützung bei Ihrer Praktikumsaquise sowie intensives Bewerbungstraining für Ihren Einstieg in das Berufsfeld. Nutzen Sie unser breites Netzwerk und profitieren Sie von uns!

Wir als Sprungbrett für Sie – gemeinsam eine Grundlage für Ihren beruflichen Erfolg errichten!

 

Inhalte:

Gesamt Theorie und Praxis: 280 UE/Std.

davon Fachtheorie: 200 UE

  • Betreuungsarbeit in stationären Pflegeeinrichtungen (130 UE) – Kommunikation, Interaktion, gerontopsychologische/somatische Krankheitsbilder z.B. Altersemenz/Diabetes, Pflege, Pflegedokumentation, Hygieneanforderungen, Betreuungs-/Pflegetätigkeiten, Pflegegrade, EDV-Grundlagen in Vorbereitung auf die Anwendung der „Strukturierten Informationssammlung (SIS)“
  • Erste Hilfe Kurs (8 UE)
  • Aufbaukurs Betreuungsarbeit in stationären Pflegeeinrichtungen (62 UE) – Vertiefung der Kenntnisse, Methoden, Techniken im Umgang mit betreuungsbedürftigen Personen, rechtliche Grundlagen (Haftung, Betreuung, Schweigepflicht, Datenschutz usw.), Hauswirtschaft/Ernährungslehre insb. auch Diäten/Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Beschäftigungsmöglichkeiten/Freizeitgestaltung/Bewegung für betreuungsbedürftige Personen, Kommunikation/Zusammenarbeit mit den an der Pflege Beteiligten (Pflegekräfte, Angehörige, ehrenamtlich Engagierte)
  • Während der gesamten Qualifizierung: Bewerbungscoaching (EDV-gestützt)
  • Praktikumsbetreuung (80 Std.)

 

Zielgruppe:

  • max. 12 Teilnehmer*innen
  • Teilnehmer*innen mit abgeschlossener Schulbildung und/oder i.d.R. Berufserfahrung
  • Erwerbsfähige, langzeitarbeitslose und berufsentfremdete Personen mit oder ohne Berufsschulabschluss
  • Nachweis von mind. 40 Stunden Orientierungspraktikum in einer voll- oder teilstaionären Pflegeeinrichtung vor Beginn der Maßnahme
  • Gesundheitspass und Führungszeugnis

 

Förderung:

  • Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter: Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz (früher WeGebAU)
  • Renten- und Unfallversicherungsträger: Rehabilitationsförderung
  • Bundeswehr: Berufsförderungsdienst (BFD)
  • Knappschaft Bahn See
  • Transfergesellschaften
  • Selbstzahler

Bei Fragen sprechen Sie uns einfach an! Wir HELFEN!

 

Abschluss:

Nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung erhält der*die Teilnehmer*in das trägerinterne, detaillierte Zertifikat „Qualifizierte/r Betreuungsassistent*in“ nach §43 b bzw. 53 b SGB XI inkl. Erste-Hilfe-Zertifikat.

 

Termin & Unterrichtszeiten:

Dauer: 18.10.2021 – 10.12.2021 (7 Wochen)

Mo.- Fr.: 08:30 Uhr – 15:30 Uhr


Ansprechpartner

  • Herr Dieter Bauer

    Geschäftsführer operativ

    Telefon: 09721/94720
    E-Mail: info@bsi-schweinfurt.de

Standorte

  • Schweinfurt- Hauptgeschäftsstelle

    Hauptgeschäftsstelle

    Adresse Karl-Götz-Str. 26
    97424 Schweinfurt
    Telefon 09721/9472-0
    Öffnungszeiten
    • Mo. - Do. 07:30 - 16:30 Uhr
    • Fr. 07:30 - 15:00 Uhr


Weitere Angebote