Aktivierung und Heranführung an den Arbeitsmarkt (AHA) nach §45 Abs. 1 Satz 1, Nr. 1 und §45 Abs. 1 Satz 1, Nr. 2 SGB III (mit individuellem Eintritt)


Beschreibung:

Gemeinsam neue berufliche Türen öffnen – mit Einzelcoaching zum Erfolg!

Bei AHA helfen wir Ihnen, Ihr noch nicht genutztes berufliches Potenzial zu entdecken und dieses zielorientiert einzusetzen. Ob Ausbildung, Umschulung, Weiterbildung oder direkter Einstieg in Arbeit, wir beraten und unterstützen Sie kompetent bei Ihrer beruflichen Neuorientierung. Dabei zeigen wir Ihnen individuell konkrete Möglichkeiten für Ihren beruflichen Werdegang auf. Zudem analysieren wir zusammen den Arbeitsmarkt und Bewerbungstraining findet statt. Bei Praktika erhalten Sie intensive Einblicke in den Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz, lernen berufsspezifische Inhalte kennen und weisen Ihre Eignung nach.

 

Inhalte

Modul 1 – Eingangsphase mit Profiling (16 UE innerhalb einer Woche)

Modul 2 – Heranführung an den Arbeitsmarkt

  1. Baustein: Berufliche Orientierung (40 UE innerhalb von 2 Wochen): Die Ergebnisse aus Modul 1 bilden ggf. die Grundlage für die berufliche Orientierung der Teilnehmer*innen auf dem Arbeitsmarkt.
  2. Baustein: Arbeitsmarkt theoretischer Teil (80 UE innerhalb von 4 Wochen): Aufbauend auf der beruflichen Orientierung erfolgen intensive Bewerbungsaktivitäten  mit dem Ziel der Umschulungs-, Ausbildungs- oder Arbeitsaufnahme.

Modul 3 – Maßnahmeanteile bei einem Arbeitgeber (max. 160 Stunden innerhalb von ca. 6 Wochen)

Zur Info: Baustein 1 und Baustein 2 können im Ablauf des Moduls 2 flexibel verteilt werden. Es ist möglich, die Maßnahmeteile bei einem Arbeitgeber von Modul 3 aufzuteilen und ab Modul 2 einzuordnen.

 

Zielgruppe:

  • Kunden*innen der Jobcenter/ Agenturen für Arbeit, die sich in einer Phase der beruflichen Neuorientierung befinden.
  • ausreichende Deutschkenntnisse

 

Förderung:

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein des zuständigen Jobcenters/ der Agentur für Arbeit.

 

Termin & Unterrichtszeiten:

Kursdauer: max. 12 Wochen in Vollzeit, Teilzeit individuell nach Absprache mit dem Kostenträger

  • modulare Einteilung (individuell buchbar)
  • pro Modul gilt eine Mindestpräsenzzeit von i.d.R. 2 Tage/ Woche

Ansprechpartner

  • Herr Dieter Bauer

    Geschäftsführer operativ

    Telefon: 09721/94720
    E-Mail: info@bsi-schweinfurt.de
  • Frau Petra Leser

    Regionalleiterin

    Telefon: 03681/4555017
    E-Mail: leser@bsi-suhl.de
  • Frau Nicole Eichhof

    Regionalleiterin

    Telefon: 09281/477916
    E-Mail: eichhof@bsi-hof.de

Standorte

  • Schweinfurt- Hauptgeschäftsstelle

    Hauptgeschäftsstelle

    Adresse Karl-Götz-Str. 26
    97424 Schweinfurt
    Telefon 09721/9472-0
    Öffnungszeiten
    • Mo. - Do. 07:30 - 16:30 Uhr
    • Fr. 07:30 - 15:00 Uhr
  • Suhl


    Adresse Pfütschbergstraße 10
    98527 Suhl
    Telefon 03681/455 500
    Öffnungszeiten
    • Mo. - Do. 7:00 - 16:00 Uhr
    • Fr. 7:00 - 14:30 Uhr
  • Hof


    Adresse Fabrikzeile 21
    95028 Hof
    Telefon 09281/477 916
    Öffnungszeiten